Gib dem Menschen einen Hund und seine Seele wird gesund.
Hildegard von Bingen
Lebe als hätte jemand die Stalltür offen gelassen.
unbekannt
Die Tiere empfinden wie der Mensch Freude und Schmerz, Glück und Unglück.
Charles Darwin
Wer Großes versucht, ist bewundernswert, auch wenn er fällt.
Lucius A. Seneca

Dein Tiergespräch

Wenn Du möchtest, dass ich mit Deinem Tier spreche,

dann kontaktiere mich gerne über Telefon ( WhatsApp ist möglich ) oder per E-Mail.
Für das Gespäch muss keiner von Euch beiden anwesend sein.
Ich führe das Gespräch ausschließlich mit Deinem Tier.
Sollte es weitere Tiere in Deinem Haushalt geben, so müssen diese sich bis zum nächsten Gespräch gedulden, falls dies von Dir gewünscht ist.

Damit ich das Gespäch führen kann, benötige ich:

  • ein Foto von Deinem Liebling, wo er/sie alleine drauf zu sehen ist (Das Foto muss nicht aktuell sein)
  • den Namen Deines Tieres und wie lange es schon bei Euch ist (falls ich Informationen von dem vorhergehenden Wohnort bekommen sollte)
  • welche Personen im Haushalt leben
  • Deine Fragen/ Botschaften, welche ich stellen/ übermitteln soll

Wenn ich das Gespräch geführt habe, werde ich Dich informieren und wir können einen telefonischen Termin vereinbaren.
Es ist ratsam, dass Du Dir für das Telefonat einen Stift und Zettel bereit legst, damit Du Dir Notizen machen kannst.

Was mir noch besonders wichtig ist: 
Ich gebe keine Gespräche an Dritte weiter! Alles, was ich erfahre, bleibt vertraulich.

Hinweis:
Ich möchte Dich darauf aufmerksam machen, dass ich kein Ersatz für ein Tierarzt oder Spezialist bin.
Wenn ein Tier Schmerzen oder andere körperliche Probleme äußert, dann bist Du als Besitzer dazu angehalten, es medizinisch Abklären zu lassen.
Das geführte Gespräch kann dazu beitragen, auf Probleme aufmerksam zu machen.